PfingtsfeuerGottes Geist weht, wo er will, auch in der Nachbarschaft.

Am Freitag vor Pfingsten pilgern seit Jahren viele Endenicher*innen zum Kreuzberg. Dort wird ökumenisch ein großes Feuer angezündet und gefeiert. In diesem Jahr laden die beiden Kirchengemeinden dazu ein, einen persönlichen Pfingstweg zu gehen. Dazu hat der Ökumenekreis einen Podcast mit acht Stationen aufgenommen. Jeder kann für sich entscheiden, welchen Weg man gehen möchte, als Familie, zu zweit oder alleine. Schnappen Sie sich ihr Handy, laden Sie den Podcast darauf oder hören Sie über Ihr WLAN zu. Er steht Freitag, 29. Mai, ab 17 Uhr hier zur Verfügung.